Gulaschkessel 10 Liter für die Glühweinparty

Jetzt beginnt wieder die Zeit, wo es abends schneller dunkel wird, es wird frischer. Da möchten wir Dir einen schönen Abend am Lagerfeuer empfehlen: in geselliger Runde mit leckerem Glühwein oder einem deftigen Gulasch. Dafür möchten wir Dir die besten 10 Liter Gulaschkessel vorstellen.

Gulaschkessel 10 Liter als Set mit Teleskopgestell

Für gemütliche Stunden am Lagerfeuer

TOP Preis-Leistungs-Verhältnis

  • Teleskopgestell 130 cm
  • Kessel emailliert
  • höhenverstellbar
  • inkl. Kochlöffel
  • gratis Lieferung

statt 58,90 Euro

JETZT 49,90 Euro



Anzeige


Gulaschkessel 10 Liter: Unsere Top 3 für Dich

10 Liter Gulaschkessel gibt es in verschiedenen Materialausführungen: aus Eisen, emailliert oder aus Edelstahl. Wir zeigen Dir zunächst für jedes Material unser Lieblingsprodukt, dass uns bei unserer Suche aufgefallen ist.

günstiger 10 liter Gulaschkessel

Der GÜNSTIGSTE Gulaschkessel

hergestellt in Ungarn

  • Ø oben: ca. 37 cm, Ø unten: ca. 24 cm
  • Höhe: ca.17 cm
  • Material: Eisen

13,90 Euro


TIPP: Bei der Pflege des Gulaschkessels aus Eisen benötigst Du im Vergleich zu Emaille- oder Edelstahlkessel etwas mehr Zeit. Nach dem Gebrauch muss er gut gereinigt und anschließend mit Speiseöl eingerieben werden. Damit ist der Kessel sehr gut vor Korrosion geschützt und Du wirst lange Zeit mit deinem Gulaschkessel 10 Liter viel Freude haben.


Gulaschkessel 10 Liter mit Deckel

BESTE BEWERTUNG Gulaschkessel 10 L

mit Deckel

  • Ø oben: ca. 38 cm, Ø unten: ca. 23 cm
  • Höhe: ca. 18 cm
  • emailliert
  • inkl. Schöpfkelle
  • gute Kundenbewertungen

 

24,90 Euro


HINTERGRUNDWISSEN: Das schwierigste bei der Kesselproduktion ist die Emaillierung . Es gibt auch in Ungarn nur wenige, die dieses alte Handwerk perfekt beherrschen. Jeder Kessel wird einzeln per Hand bearbeitet. Besonders die Kesselränder sind eine Problemzone und brechen bei billigen Emailliergrundstoffen schnell aus. Der Hersteller Grillplanet* verwendet für seine Gulaschkessel 10 Liter nur 1A Emailliergrundstoffe.


Gulaschkessel 10 Liter aus Edelstahl

GULASCHKESSEL AUS EDELSTAHL

mit Deckel

39,99 Euro



Rezepte für den Gulaschkessel 10 Liter

Es muss nicht immer Gulasch sein

Inspiration für Kesselgerichte

  • Kesselgulasch und mehr
  • einfache Rezpete für Hobby-Köche
  • 48 Seiten
  • gratis Lieferung

9,95 Euro



Zubehör für Deinen Gulaschkessel 10 Liter

Dreibein für Gulaschkessel 10 Liter

DREIBEIN 130 cm

mit Kette und Haken

  • ideal für Gulaschkessel 10 Liter
  • inklusive Tasche
  • kostenloser Versand

22,90 Euro

Feuerschale für Gulaschkessel 10 Liter

FEUERSCHALE

für Deinen Gulaschkessel

  • Durchmesser 56 cm
  • Höhe 23 cm
  • emailliert

28,90 Euro



Gulaschkessel 10 Liter im Set

Wenn Du auf der Suche nach einem Komplett-Set für Deine Winter-Party bist, kann ich Dir diese zwei Sets empfehlen:

Gulaschkessel 10 Liter Set mit Feuerschale

GULASCHKESSEL 10 Liter

mit Feuerschale

  • Ø oben: ca. 37,5 cm, Ø unten: ca. 21 cm, Höhe: ca. 20 cm
  • mit Deckel
  • ideal für 13 Personen

109,90 Euro



Gulaschkessel Set 10 Liter günstig

Das GÜNSTIGSTE Set

ohne Feuerschale

  • Ø oben: ca. 37 cm, Ø unten: ca. 24 cm, Höhe: ca. 17 cm
  • Teleskopgestell 130 cm
  • in Ungarn hergestellt

44,90 Euro



Rustikale Alternative: Gulaschkanone 10 Liter für den Garten

Ungarischer Ofen 10 Liter

stilecht Gulaschsuppe zubereiten

  • Gesamthöhe 115 cm
  • kostenloser Versand

87,95 Euro



Gulaschkessel 10 Liter: 3 Fakten für Besserwisser

  1. Der Gulaschkessel heißt auf ungarisch Bogrács (wird Bograatsch gesprochen)
  2. Bereits im 12.Jahrhundert haben Hirten damit in der Wildnis ihr Essen zubereitet
  3. Unser Wort Gulasch, kommt vom ungarischen gulyás, was so viel wie Rinderhirte bedeutet

TRADITIONELLES Rezept für Bográcsgulyá (Kesselgulasch)

Zutaten für Gulaschkessel 10 Liter

(13 Personen)

1,5 kg Fleisch, klein schneiden

300 g Schweineschmalz

8 große Zwiebeln, würfeln

60 g Paprika-Pulver

4 Knoblauchzehen, würfeln

1,5 kg Kartoffeln, würfeln

8 rote Paprika, in Streifen

5 Dosen Tomaten in Stücken

Das Fleisch (traditionell Rindfleisch) in Würfel schneiden und direkt im Gulaschkessel mit Schweineschmalz anbraten. Zwiebeln grob geschnitten, dazugegeben und glasig dünsten. Gewürzt wird mit Salz, etwas Kümmel, gehacktem Knoblauch und Paprikapulver.

 

Dann mit etwas Wasser auffüllen und die restlichen Zutaten, bevor das Fleisch gar ist, in der Reihenfolge umgekehrt zu ihrer Kochzeit hinzugegeben. Üblich sind in Würfel geschnittene rohe Kartoffeln, zerkleinerte Paprikaschoten und Tomaten, Karotten und Sellerieknolle.


Jó étvágyat! = Guten Appetit